NUTZUNGSBEDINGUNGEN DER WEBSITE VALIDITY.COM

Letzte Aktualisierung am: 17. Januar 2020
Annahme der Nutzungsbedingungen:

 

Diese Nutzungsbedingungen werden zwischen Ihnen und Validity, Inc. und seinen Tochtergesellschaften (beide im Folgenden als „Validity,” „uns,” „wir,” oder „unser” bezeichnet). Die folgenden Geschäftsbedingungen, zusammen mit allen ausdrücklich durch Verweis einbezogenen Dokumente (zusammenfassend als „Nutzungs- beding- ungen” regeln Ihren Zugriff auf und den Gebrauch von www.Validity.com („Webseite”), alle weiteren mobilen Anwendungen, Webseiten und Social-Media-Plattformen in unserem Besitz und unter unserer Kontrolle, zusammen mit von uns angebotenen Inhalten, Funktionalitäten und Dienstleistungen (jeweils eine „Dienstleistung” zusammenfassend als „Dienstleistungen” bezeichnet), ob als Gast oder als registrierter Benutzer. Sie und Validity, jeweils eine Partei, zusammenfassend als „Parteien” bezeichnet.

Durch Nutzung der Dienstleistungen oder durch Klicken auf akzeptieren der oder zustimmen zu den Nutzungsbedingungen akzeptieren Sie und erklären sich damit einverstanden, an diese Nutzungsbedingungen und an unsere Datenschutzrichtlinie gebunden zu sein und diese einzuhalten, die unter https://www.validity.com/privacy-policy/ eingesehen werden kann,und hierin eingefügt wird. Diese Nutzungsbedingungen wirken sich auf Ihre Rechtsansprüche und -pflichten aus. Sollten Sie nicht damit einverstanden sein, an all diese Nutzungsbedingungen gebunden zu sein, sind Sie für die Dienstleistungen werde zugangs- noch nutzungsberechtigt.

Diese Dienstleistungen werden Nutzern angeboten und zur Verfügung gestellt, die mindestens 13 Jahre oder älter sind („Nutzer” oder „Validity-Nutzer”). Durch Nutzung dieser Dienstleistungen versichern und garantieren Sie, dass Sie alt genug sind, um einen verbindlichen Vertrag mit Validity abzuschließen und um alle vorstehenden Voraussetzungen der Zugangsbedingungen zu erfüllen. Sollten Sie nicht all diese Voraussetzungen erfüllen, sind Sie für die Dienstleistungen weder zugangs- noch nutzungsberechtigt.

Änderungen der Nutzungsbedingungen:

Validity behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen jederzeit mit oder ohne vorherige Ankündigung zu ändern und fügt ggf. neue Funktionen oder Funktionalitäten hinzu oder ändert oder entfernt vorhandene Funktionen oder Funktionalitäten von den Dienstleistungen, die den Nutzungsbedingungen unterliegen. Bei jedem Benutzer, der die Dienstleistungen nach jeglichen Änderungen weiterhin nutzt, wird davon ausgegangen, dass er mit diesen Änderungen einverstanden ist.

HINWEIS ZU SCHIEDSVERFAHREN: SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS STREITFÄLLE ZWISCHEN IHNEN UND VALIDITY DURCH VERBINDLICHE, INDIVIDUELLE SCHIEDSVERFAHREN BEIGELEGT WERDEN UND SIE VERZICHTEN AUF IHR RECHT ZUR TEILNAHME AN EINER SAMMELKLAGE ODER EINEM SAMMEL-SCHIEDSVERFAHREN.

Grundlegende Bedingungen und Verhaltensregeln:

Sie sind dafür verantwortlich, alle nötigen Vorkehrungen für Ihren Zugriff auf die Dienstleistungen zu treffen und zu gewährleisten, dass alle Personen, die darauf über Ihre Internet-Verbindung Zugriff haben, von diesen Nutzungsbedingungen in Kenntnis gesetzt werden und diese einhalten.

2. Zum Zugriff auf die Webseite oder auf einige von ihr angebotenen Ressourcen wird ggf. von Ihnen verlangt, bestimmte Registrierungsdaten oder sonstige Informationen einzugeben. Es ist eine Bedingung Ihrer Nutzung dieser Webseite, dass alle Informationen, die Sie auf der Website eingeben, wahr, aktuell und vollständig sind. Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle von Ihnen auf der Website oder anderweitig angegebenen Informationen, unter anderem durch die Nutzung von interaktiven Funktionen auf der Webseite, von unserer DATENSCHUTZRICHTLINIEgeregelt werden, und Sie stimmen allen Maßnahmen zu, die wir hinsichtlich Ihrer Informationen in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie ergreifen.

3. Die Dienstleistungen, im Ganzen oder zum Teil, und alle Materialien, die Teil der Dienstleistungen sind, unter anderem auch der Name und das Logo von Validity (zusammenfassend, „Validity-Inhalte”), sind Urheberrechte, Warenzeichen, Handelsaufmachung oder sonstiges geistiges Eigentum, das Validitys Eigentum ist, vom Unternehmen oder seinen Tochtergesellschaften und Partnerunternehmen kontrolliert oder lizensiert wird, sofern nichts anderes vermerkt wird. Sie dürfen Validity-Inhalte nur zu persönlichen, nichtkommerziellen Zwecken verwenden; jeder andere Gebrauch der Inhalte von Validity ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von Validity ist strengstens verboten. Ihnen wird kein Recht, Titel oder Anspruch bezüglich der Validity-Inhalte gewährt oder an Sie in Folge Ihres Zugriffs oder Gebrauchs übertragen. Die Vervielfältigung, Veröffentlichung, Übertragung, Verteilung, Darstellung, Modifizierung, die Erstellung von abgeleitetem Werken von Validity-Inhalten oder -Dienstleistungen oder deren Verkauf, Teilnahme an einem Verkauf davon oder jegliche Ausnutzung davon ist, sofern nicht anders vermerkt, untersagt. Die unbefugte Nutzung von Validity-Inhalten ist gesetzlich ausdrücklich verboten und könnte schwere zivil- und strafrechtliche Maßnahmen zur Folge haben.

4. Wir begrüßen Ihre Kommentare und Feedback bezüglich unserer Dienstleistungen, Produkte und Services. Jedoch akzeptieren wir keinerlei vertrauliche oder urheberrechtlich geschützte Informationen. Deshalb werden alle Kommentare, Feedback, Ideen, Vorschläge, Materialien, Informationen und sonstiges mitgeteiltes, abgegebenes oder angebotenes Material, dass bei Validity mit Dienstleistungen oder anderweitig eingeht (zusammenfassend „Kommentare”) als nicht vertraulich angesehen und werden Teil von Validitys Dienstleistungen und werden es auch bleiben. Die Mitteilung, Abgabe oder das Angebot von Kommentaren wird als Abtretung aller weltweiten Rechte, Titel, Interessen und Geschäftswert an den Kommentaren an Validity angesehen und erfolgt ohne Zahlung einer Entschädigung. Zudem dürfen von Ihnen abgegebene Kommentare keine Rechte von Dritten verletzen und dürfen keinerlei verleumderisches, beleidigendes, unanständiges oder anderweitig unrechtmäßiges Material enthalten. Validity behält sich das Recht vor, jegliche Kommentare aus irgendeinem Grund und ohne vorherige Ankündigung zu entfernen. Ungeachtet des Vorstehenden ist Validity nicht dazu verpflichtet, jegliche Kommentare vorzuprüfen, zu überwachen, zu bearbeiten oder zu entfernen. Sollte Ihre Kommentare gegen diese Nutzungsbedingungen verstoßen, könnten Sie für solche Kommentare rechtliche Verantwortung tragen.

5. Die Teilnahme an Tätigkeiten, die gegen Bundes-, bundesstaatliche oder lokale Gesetze verstoßen, ist Ihnen untersagt.

6. Sie sind für alle Tätigkeiten verantwortlich, die in der wirklichen Welt und durch Ihre Konto geschehen und Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie Ihr Konto, Service-Lizenzen, Follower, Benutzernamen oder Kontorechte nicht verkaufen, übertragen, lizensieren oder zuweisen. Validity verbietet die Erstellung eines Kontos für eine andere Person als Sie selbst und Sie erklären sich damit einverstanden. Sie versichern, dass alle von Ihnen für Validity angegeben oder von Validity nach der Registrierung zur Verfügung gestellten Informationen zu jedem Zeitpunkt wahr, genau, aktuell, vollständig und vertraulich sind, und Sie erklären sich damit einverstanden, Ihre Informationen bei Bedarf zu aktualisieren, um die Wahrheit, Genauigkeit und Vertraulichkeit zu bewahren.

7. Sie erklären sich damit einverstanden, die Anmeldedaten oder andere vertrauliche Informationen anderer Vailidty-Benutzer nicht einzuholen, zu sammeln oder zu benutzen.

8. Sie sind für die geheime und sichere Aufbewahrung Ihres Passworts verantwortlich.

9. Es ist Ihnen untersagt, Personen oder Organisationen zu verleumden, zu verfolgen, zu beleidigen, zu belästigen, zu bedrohen, sich als sie auszugeben oder sie einzuschüchtern und es ist Ihnen untersagt, private oder vertrauliche Informationen über die Dienstleistungen, unter anderem Ihre Kreditkarten-Informationen oder die einer anderen Person, Sozialversicherungsnummer oder alternative nationale Identitätsnummern, nicht-öffentliche Telefonnummern oder nicht-öffentliche E-Mail-Adressen zu posten.

10. Es ist Ihnen untersagt, die Dienstleistungen zu rechtswidrigen oder nicht genehmigten Zwecken zu verwenden. Sie erklären sich damit einverstanden, alle Gesetze, Regeln und Vorschriften (beispielsweise Bundes-, bundesstaatliche und lokale), die für Ihre Nutzung der Dienstleistungen und Ihre Kommentare gelten, unter anderem Urheberrechtsgesetze, einzuhalten.

11. Es ist Ihnen untersagt, die Webseite oder die Dienstleistung zu ändern, zu modifizieren, anzupassen oder eine andere Webseite zu ändern, um fälschlicherweise anzudeuten, dass die Website mit den Dienstleistungen oder Validity in Zusammenhang stehen.

12. Es ist Ihnen untersagt, ungewollte E-Mails, Kommentare oder andere kommerzielle oder belästigende Kommunikationsformen (auch bekannt als „Spam”) zu erstellen und an Validity-Nutzer zu senden.

13. Es ist Ihnen untersagt, Domain-Namen oder Web-URLs in Ihrem Benutzernamen ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Validity zu nutzen, falls zutreffend.

14. Es ist Ihnen untersagt, die Dienstleistung oder die Server oder Netzwerke, die mit der Dienstleistung verbunden sind, zu stören oder zu unterbrechen, einschließlich durch Senden von Viren, Spyware, Schadsoftware oder anderen Codes zerstörerischer oder störender Natur. Es ist Ihnen untersagt, Inhalte oder Codes einzuspeisen, oder anderweitig in die Weise, wie eine Webseite von Validity in einem Browser oder Gerät aufgerufen wird, einzugreifen.

15. Es ist Ihnen untersagt, Konten mit der Dienstleistung durch unberechtigte Mittel zu erstellen, unter anderem durch Nutzung eines automatisierten Geräts, Scripts, Bots, Spider, Crawlern oder Scrapern.

16. Es ist Ihnen untersagt, einen anderen Nutzer davon abzuhalten, die Dienstleistung zu nutzen oder zu genießen und es ist Ihnen untersagt, Verstöße gegen diese Nutzungsbedingungen und sonstige Bestimmungen von Validity zu fördern und zu erleichtern.

17. Sie erklären sich damit einverstanden, die beigefügte Richtlinie für akzeptable Nutzung einzuhalten (AUP)

Der Verstoß gegen dies Nutzungsbedingungen könnte,in Validitys alleinigem Ermessen, zur Schließung Ihres Validity-Kontos führen. Sie verstehen und stimmen zu, dass Validity nicht für im Zuge der Dienstleistung veröffentlichte Inhalte verantwortlich sein kann und nicht sein wird und Sie nutzen die Dienstleistung auf eigene Gefahr. Sollten Sie gegen die Absicht oder den Sinn dieser Nutzungsbedingungen verstoßen oder anderweitig Risiken oder mögliche rechtliche Konsequenzen für Validity verursachen, können wir die Erbringung der Dienstleistung ganz oder teilweise einstellen.

Allgemeine Bedingungen:

1. Wir behalten uns das Recht vor, die Dienstleistung oder Ihren Zugriff auf die Dienstleistung aus beliebigen Gründen und ohne Vorankündigung und ohne Haftung Ihnen gegenüber zu modifizieren oder zu beenden. Sie können die Deaktivierung Ihres Validity-Kontos beantragen, indem Sie uns E-Mail an [email protected] schicken. Sollten wir Ihren Zugriff auf die Dienstleistung beenden oder sollten Sie die Deaktivierung Ihres Kontos beantragen, werden Ihre Bilder, Kommentare und alle anderen Daten nicht länger über Ihr Konto zugänglich sein.

2. Nach der Schließung werden alle Ihnen in diesen Nutzungsbedingungen gewährten Lizenzen und andere Rechte sofort erlöschen, es sei denn, sie unterliegen speziellen Software- oder anderen Lizenzen. 3. Wir behalten uns das Recht vor, jeder Person zu jedem Zeitpunkt den Zugriff auf die Dienstleistung zu verweigern.

4. Wir behalten uns das Recht vor, die Löschung eines Benutzernamens aus beliebigen Gründen durchzusetzen. Die Dienstleistungen enthalten möglicherweise Links zu anderen Webseiten, die von Dritten verwaltet werden („verknüpfte Webseiten”). Validity gewährt Zugriff auf verknüpfte Webseiten nur als Zweckmäßigkeit, und die Integration von verknüpften Webseiten bedeutet nicht, dass Validity solche verknüpften Seiten gutheißt. Sie greifen auf verknüpfte Webseiten auf eigene Gefahr zu und durch Ihren Zugriff darauf verlassen Sie die Dienstleistung. Verknüpfte Webseiten stehen nicht unter der Kontrolle von Validity und Validity ist nicht für den Inhalt von verknüpften Webseiten verantwortlich.

Spezieller Hinweis zu auf dieser Webseite verfügbarer Software:

Jegliche Software, die über die Dienstleistungen zum Herunterladen zur Verfügung gestellt wird („Software”) ist das urheberrechtlich geschützt Werk von Validity und/oder seiner Lieferanten. Die Nutzung der Software wird von den Bedingungen des Endbenutzer-Lizenzvertrags, falls vorhanden, geregelt. Dieser liegt der Software bei oder ist ihr beigefügt („Software-Lizenzvereinbarung”). Sollten Bestimmungen der Nutzungsbedingungen mit den jeweiligen Software-Lizenzvereinbarung in Konflikt stehen, hat die Software-Lizenzvereinbarung Vorrang. Ein Endnutzer wird eine Software, der eine Software-Lizenzvereinbarung beiliegt oder ihr beigefügt ist, nicht installieren können, es sei denn, er oder sie stimmt zuerst den Bedingungen der Lizenzvereinbarung zu. Sie erhalten von Dritten (und nicht von Validity), die im Besitz eines solchen Codes sind, eine Lizenz für Scripte oder Codes, auf die von dieser Website aus verlinkt oder verwiesen wird.

Die Software wird zum Herunterladen nur zu Nutzungszwecken durch Endnutzer gemäß der Lizenzvereinbarung zur Verfügung gestellt. Die Vervielfältigung oder Weiterverteilung der Software, die nicht in Übereinstimmung mit der Software-Lizenzvereinbarung erfolgt, ist gesetzlich ausdrücklich verboten und könnte schwere zivil- und strafrechtliche Maßnahmen zur Folge haben. Zuwiderhandlungen werden im höchstmöglichen Umfang strafrechtlich verfolgt.

OHNE EINSCHRÄNKUNG DER VORHERIGEN AUSFÜHRUNGEN GILT: DAS KOPIEREN ODER VERVIELFÄLTIGEN DER SOFTWARE AUF EINEM ANDEREN SERVER ODER STANDORT ZUR WEITEREN VERVIELFÄLTIGUNG ODER WEITERVERTEILUNG IST AUSDRÜCKLICH VERBOTEN, ES SEI DENN, EINE SOLCHE VERVIELFÄLTIGUNG WIRD VON DER SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG AUSDRÜCKLICH GENEHMIGT. DIE SOFTWARE UNTERLIEGT, WENN ÜBERHAUPT, NUR GEMÄSS DER BEDINGUNGE DER SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG EINER GEWÄHRLEISTUNG. MIT AUSNAHME DER BESTIMMUNGEN DER SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG, LEHNT VALIDITY HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN BEZÜGLICH DER SOFTWARE AB, EINSCHLIESSLICH ALLER GEWÄHRLEISTUNGEN UND BEDINGUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, GLEICH OB AUSDRÜCKLICH, KONKLUDENT ODER GESETZLICH, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, UND WAHRUNG VON EIGENTUMSRECHTEN. IM RAHMEN SEINER DIENSTLEISTUNGEN ODER SOFTWARE-PRODUKTE IST VALIDITY DAZU BEFUGT, TOOLS ODER DIENSTPROGRAMME ZU IHRER NUTZUNG UND/ODER ZUM HERUNTERLADEN ZUR VERFÜGUNG ZU STELLEN, ERTEILT JEDOCH KEINE ZUSICHERUNG BEZÜGLICH DER GENAUIGKEIT DER ERGEBNISSE ODER AUSGABE, DIE SICH AUS DER NUTZUNG EINES SOLCHEN TOOLS ODER DIENSTPROGRAMMS ERGIBT. RESPEKTIEREN SIE BEI DER NUTZUNG DER TOOLS UND DIENSTPROGRAMME, DIE IM ZUGE DER DIENSTLEISTUNGEN ODER VALIDITY- SOFTWARE-PRODUKTE BEREITGESTELLT WURDEN, DIE RECHTE ZUM GEISTIGEN EIGENTUM ANDERER PERSONEN.

ERLÄUTERUNG ZU EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN. Eine Software, die von den Dienstleistungen für oder im Namen der Vereinigten Staaten von Amerika, ihren Agenturen und/oder Instrumentalitäten („US-Regierung”), heruntergeladen wird, wird mit eingeschränkten Rechten bereitgestellt. Die Nutzung, Duplizierung oder Offenlegung durch die US -Regierung unterliegt den Einschränkungen gemäß 48 C.F.R. §227.7201 bis 48 C.F.R. §227.7204, hinsichtlich des Verteidigungsministeriums und seinen Auftragnehmern, oder (b) 48 C.F.R. §12.212, hinsichtlich allen anderen Lizenznehmern der US-Regierung und ihren Auftragnehmern

Rechte

1. Ein Teil der Dienstleistung wird möglicherweise von Werbeeinnahmen unterstützt und zeigt ggf. Werbung und Werbeaktionen an und Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass Validity solche Werbung und Werbeaktionen im Zusammenhang mit der Dienstleistung oder auf, über oder in Verbindung mit Ihren Kommentaren platzieren darf. Die Art und Weise und der Umfang solcher Werbung und Werbeaktionen kann ohne besondere Ankündigung oder Entschädigung jeglicher Art Ihnen gegenüber geändert werden.

2. Sie versichern und garantieren, dass: (i) dass Sie der Eigentümer der von Ihnen in oder mittels Dienstleistung veröffentlichten Kommentare sind oder dass Sie anderweitig das Recht haben, die in diesen Nutzungsbedingungen dargelegten Rechte und Lizenzen zu gewähren; (ii) dass die Veröffentlichung und Nutzung Ihrer Kommentare in oder mittels der Dienstleistung nicht gegen die Rechte eines Dritten verstößt, sie missbraucht oder sie verletzt, einschließlich, aber ohne Beschränkung auf Persönlichkeitsrechte, öffentliche Rechte, Urheberrechte, Marken- und/oder sonstige Rechte für intellektuelle Dienstleistungen; (iii) Sie stimmen zu, alle Lizenzgebühren, Gebühren und alle anderen geschuldeten Gelder aufgrund von Ihnen oder durch die Dienstleistung veröffentlichter Kommentare zu zahlen; und (iv) Sie haben das gesetzliche Recht und die Rechtsfähigkeit, diese Nutzungsbedingungen in Ihrer Rechtsbefugnis zu akzeptieren.

3. Sofern in der Datenschutzrichtlinieder Dienstleistung zwischen Ihnen und Validity nichts anderes angegeben wird, erkennen Sie an, dass Ihre Beziehung zu Validity keine vertrauliche, treuhänderische oder andere Art einer speziellen Beziehung darstellt.

4. Wenn der Nutzer die Dienstleistung über die mobile App vonValidity verwendet, räumt der Nutzer Validity das Recht ein, den Prozessor, die Bandbreite, und Speicherhardware auf dem Gerät des Nutzers zu nutzen, um den Betrieb der Dienstleistung zu gewährleisten.

Ansprüche wegen Verletzung

1. Sollte ein Nutzer glauben, dass ein auf der Dienstleistung erscheinender Inhalt dieUrheberrechte des Nutzers verletzt, verlangt Validity, dass der Nutzer beim Unternehmen Meldung erstattet. Bitte leiten Sie die folgenden Informationen schriftlich an die unten aufgeführte Adresse weiter:

a) Der Benutzername, Adresse, Telefonnummer und E-mail-Adresse;

b) Eine Beschreibung des/der urheberrechtlich geschützten Werks/Werke, die nach Meinung des Benutzers verletzt wurden;

c) Die genaue Beschreibung jeden Ortes, wo sich das vermeintlich verletzende Material befindet;

d) Eine Aussage durch den Benutzer, dass der Benutzer im guten Glauben der Ansicht ist, dass die angefochtene Nutzung nicht vom Benutzer, seinem/ihrem Vertreter oder vom Gesetz genehmigt wurde;

e) Die elektronische oder physische Unterschrift des Benutzers oder der Person, die im Namen des Benutzers handlungsberechtigt ist; und

f) Eine eidesstattliche Erklärung des Benutzers, dass die Informationen in der Mitteilung des Benutzers korrekt sind, dass der Benutzer der Urheberrechtsinhaber ist oder dazu berechtigt ist, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

Bitte senden Sie Ihre Rückmeldung und Ihre Ansprüche wegen Urheberrechtsverletzungen an die folgende Adresse: Z. Hd.: Legal Validity, Inc., 200 Clarendon Street, Boston, MA 02116 oder per E-Mail an [email protected]

Gewährleistungsausschluss

DIE DIENSTLEISTUNG, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE VALIDITY-INHALTE, WIRD IM „ISTZUSTAND”, „WIE VERFÜGBAR” UND „MIT ALLEN MÄNGELN” ZUR VERFÜGUNG GESTELLT. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG IST ES WEDER VALIDITY, NOCH SEINER MUTTERGESELLSCHAFT NOCH IRGENDEINEM SEINER MITARBEITER, MANAGER, VORSTANDSMITLGIED ODER AGENTEN (ZUSAMMENFASSEND DIE „VALIDITY-PARTEIEN”) GESTATTET; ZUSICHERUNGEN UND GEWÄHRLEISTUNGEN ODER UNTERSTÜTZUNG JEGLICHER ART, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND BEZÜGLICH FOLGENDEM ZU ÜBERNEHMEN: (A) DER DIENSTLEISTUNG; (B) DER VALIDITY-INHALTE; (C) BENUTZERINHALTE (EINSCHLIESSLICH KOMMENTARE); ODER (D) SICHERHEIT IM ZUSAMMENHANG MIT DER ÜBERTRAGUNG DER INFORMATIONEN AN VALIDITY ODER ÜBER DIE DIENSTLEISTUNG. ZUDEM LEHNEN DIE VALIDITY-PARTEIEN HIERMIT ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN AB, OB AUSDRÜCKLICH ODER STILLSCHWEIGEND, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, WAHRUNG VON EIGENTUMSRECHTEN, ZOLL, HANDEL, STILLER GENUSS, SYSTEM-INTEGRATION UND FREIHEIT VON COMPUTERVIREN. DIE VALIDITY-PARTEIEN VERSICHERN UND GARANTIEREN NICHT, DASS DIE DIENSTLEISTUNG FEHLERFREI SEIN ODER DURCHGÄNGIG BETRIEBEN WIRD; DASS MÄNGEL BEHOBEN WERDEN; ODER DASS DIE VERFÜGBARE DIENSTLEISTUNG FREI VON SCHÄDIGENDEN KOMPONENTEN IST, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF VIREN. DIE VALIDITY-PARTEIEN ÜBERNEHMEN KEINERLEI ZUSICHERUNGEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN, DASS DIE INFORMATIONEN (EINSCHLIESSLICH ANWEISUNGEN) ÜBER DIE DIENSTLEISTUNG GENAU, VOLLSTÄNDIG ODER NÜTZLICH SIND. SIE ERKENNEN AN, DASS IHRE NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNG AUF IHRE EIGENE GEFAHR ERFOLGT. DIE VALIDITY-PARTEIEN VERSICHERN NICHT, DASS IHRE NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNG IN EINER BESTIMMTEN GERICHTSBARKEIT RECHTMÄSSIG IST UND DIE VALIDITY-PARTEIEN LEHNEN SOLCHE GEWÄHRLEISTUNGEN AUSDRÜCKLICH AB. EINIGE GERICHTSBARKEITEN SCHRÄNKEN DEN AUSSCHLUSS VON STILLSCHWEIGENDEN ODER ANDEREN GEWÄHRLEISTUNGEN EIN ODER GESTATTEN IHN NICHT. DESHALB TRIFFT DER OBEN ERWÄHNTE HAFTUNGSAUSSCHLUSS NICHT UNBEDINGT ZU.

DURCH ZUGRIFF AUF ODER NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNG VERSICHERN UND GARANTIEREN SIE, DASS IHRE TÄTIGKEITEN IN JEDER GERICHTSBARKEIT RECHTMÄSSIG SIND, IN DER SIE AUF DIE DIENSTLEISTUNG ZUGREIFEN ODER SIE NUTZEN. DIE VALIDITY-PARTEIEN GEBEN KEINE EMPFEHLUNG FÜR DIE INHALTE AB UND LEHNEN AUSDRÜCKLICH JEGLICHE VERANTWORTUNG ODER HAFTUNG GEGENÜBER PERSONEN ODER ORGANISATIONEN FÜR JEGLICHE VERLUSTE, SCHÄDEN (OB UNMITTELBARE SCHÄDEN, FOLGESCHÄDEN, SCHADENSERSATZ ODER SONSTIGE), RECHTSVERLETZUNGEN, ANSPRÜCHE, HAFTUNG ODER ANDERE URSACHE JEGLICHER ART ODER ANDERE GRÜNDE AUF GRUNDLAGE ODER INFOLGE DER INHALTE AB

Haftungsbeschränkung; Verzicht

DIE VALIDITY-PARTEIEN HAFTEN IN KEINEM FALL FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN JEGLICHER ART, (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF JEGLICHE DIREKTE, INDIREKTE, WIRTSCHAFTLICHE, EXEMPLARISCHE, SPEZIELLE, SCHADENSERSATZFÄHIGE, ZUFÄLLIGE ODER FOLGENDE VERLUSTE ODER SCHÄDEN), DIE DIREKT ODER INDIREKT MIT FOLGENDEM IM ZUSAMMENHANG STEHEN: (A) DIE DIENSTLEISTUNG ODER SOFTWARE; (B) DIE VALIDITY-INHALTE; (C) DIE BENUTZER-INHALTE (EINSCHLIESSLICH KOMMENTARE); (D) IHRE NUTZUNG, UNFÄHIGKEIT DER NUTZUNG, ODER LEISTUNGSFÄHIGKEIT DER DIENSTLEISTUNG; (E) DIE IN ZUSAMMENHANG MIT EINER UNTERSUCHUNG SEITENS DER VALIDITY-PARTEIEN ODER STRAFVERFOLGUNGSBEHÖRDEN ODER DER NUTZUNG DER DIENSTLEISTUNG DURCH EINE ANDERE PARTEI ERGRIFFENEN MASSNAHMEN; (F) DIEIN VERBINDUNG MIT URHEBERRECHTS- ODER ANDEREN INHABERN VON GEISTIGEN DIENSTLEISTUNGEN ERGRIFFENEN MASSNAHMEN ; (G) BEI DER BEDIENUNG DER DIENSTLEISTUNG AUFGETRETENE FEHLER ODER VERSÄUMNISSE ; ODER (H) SCHÄDEN AN COMPUTERN, MOBILGERÄTEN ODER SONSTIGEN GERÄTEN ODER TECHNOLOGIE, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SCHÄDEN AUFGRUND VON SICHERHEITSVERLETZUNGEN ODER VIREN, PROGRAMMFEHLERN, MANIPULATION, BETRUG, FEHLERN, VERSÄUMNISSEN, UNTERBRECHUNGEN, MÄNGELN, BETRIEBSVERZÖGERUNGEN ODER ÜBERTRAGUNGEN, VERSAGEN VON COMPUTER-LINIE ODER NETZWERK ODER SONSTIGE TECHNISCHE ODER ANDERE FEHLFUNKTIONEN, UNTER ANDEREM SCHÄDEN AUS ENTGANGENEM GEWINN, VERLUST VON FIRMENWERT, DATENVERLUST, BETRIEBSUNTERBRECHUNG, ERGEBNISGENAUIGKEIT, ODER COMPUTERAUSFALL ODER -FEHLFUNKTION, SELBST WENN SIE VORHERSEBAR WAREN UND SELBST WENN DIE VALIDITY-PARTEIEN DARÜBER INFORMIERT WURDEN ODER VON DER MÖGLICHKEIT VON SOLCHEN SCHÄDEN HÄTTEN WISSEN MÜSSEN, OB IN VERTRAGLICHER HANDLUNG, FAHRLÄSSIGKEIT, STRIKTER HAFTUNG ODER UNERLAUBTER HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF UND OB GANZ ORDER TEILWEISE VERURSACHT DURCH FAHRLÄSSIGKEIT, HÖHERE GEWALT, TELEKOMMUNIKATIONSAUSFALL, ODER DIEBSTAHL, ODER VERNICHTUNG DER DIENSTLEISTUNG). DIE VALIDITY-PARTEIEN HAFTEN GEGENÜBER IHNEN ODER EINER ANDEREN PERSON IN KEINEM FALL FÜR VERLUSTE, SCHÄDEN, ODER VERLETZUNGEN, UNTER ANDEREM TODESFALL ODER KÖRPERVERLETZUNG. SIE ERKENNEN AUSDRÜCKLICH AN, UND SIE STIMMEN ZU, DASS EINIGE DER EREIGNISSE, AKTIVITÄTEN ODER MASSNAHMEN, DIE VON IHNEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER DIENSTLEISTUNG ODER ANDERWEITIG ERGRIFFEN WURDEN, BESTEHENDE UND ERHEBLICHE SERVICESCHADEN-, KÖRPERVERLETZUNGS- ODER TODESRISIKEN MIT SICH BRINGEN. SIE ÜBERNEHMEN ZUDEM ALLE DAMIT VERBUNDENEN BEKANNTEN UND UNBEKANNTEN RISIKEN, SELBST WENN SIE IM GANZEN ODER ZUM TEIL VON HANDLUNGEN, DER UNTERLASSUNG VON HANDLUNGEN ODER FAHRLÄSSIGKEIT SEITENS VALIDITY ODER VON HANDLUNGEN, DER UNTERLASSUNG VON HANDLUNGEN ODER FAHRLÄSSIGKEIT ANDERER PERSONEN VERURSACHT WURDE. SIE STIMMEN AUSDRÜCKLICH ZU, DASS VALIDITY KEINERLEI VERANTWORTUNG FÜR DIE AUFSICHT, VORBEREITUNG ODER DURCHFÜHRUNG EINER TÄTIGKEIT ÜBERNIMMT. IN EINIGEN BUNDESSTAATEN IST DER AUSSCHLUSS VON SCHADENSERSATZ ODER DIE BESCHRÄNKUNG VON ZUFÄLLIGEN ODER FOLGESCHÄDEN NICHT GESTATTET. DESHALB TRIFFT DIE OBEN ERWÄHNTE BESCHRÄNKUNG ODER AUSSCHLUSS NICHT UNBEDINGT ZU. DIE GESAMTHAFTUNG DER VALIDITY-PARTEIEN WIRD IN KEINEM FALL FÜR ALLE SCHÄDEN, VERLUSTE ODER URSACHEN ODER KLAGEN DEN WERT VON EINHUNDERT US-DOLLAR ($ 100,00) ÜBERSCHREITEN.

SIE STIMMEN ZU, DASS IM FALLE VON ERLITTENEN SCHÄDEN, VERLUSTEN ODER VERLETZUNGEN, DIE AUS HANDLUNGEN ODER VERSÄUMNISSEN VON VALIDITY ENTSTEHEN, DIE SCHÄDEN, DIE SIE ERLITTEN HABEN, NICHT IRREPARABEL ODER AUSREICHEND FÜR EIN RECHT AUF EINE EINSTWEILIGE VERFÜGUNG SIND, DIE EINE AUSNUTZUNG DER WEBSITE, DIENSTLEISTUNG, PRODUKTE ODER SONSTIGEN INHALTE VERHINDERT, DIE IM BESITZ ODER UNTER DER KONTROLLE DER VALIDITY-PARTEIEN SIND, UND SIE WERDEN KEIN RECHT DARAUF HABEN, DIE ENTWICKLUNG, PRODUKTION, VERTEILUNG, WERBUNG, AUSSTELLUNG ODER AUSNUTZUNG EINER WEBSEITE, DIENSTLEISTUNG, EINES PRODUKTS ODER SONSTIGEN INHALT IM BESITZ ODER UNTER KONTROLLE DER VALIDITY-PARTEIEN VORZUSCHREIBEN ODER EINZUSCHRÄNKEN. DURCH ZUGRIFF AUF DIE DIE DIENSTLEISTUNG ERKENNEN SIE AN, DASS SIE GGF. AUF RECHTE HINSICHTLICH KLAGEN VERZICHTEN, DIE ZU DIESEM ZEITPUNKT UNBEKANNT SIND ODER NICHT ERWARTET WERDEN, UND GEMÄSS EINES SOLCHEN VERZICHTS ERKENNEN SIE AN, DASS SIE DIES GELESEN UND VERSTANDEN HABEN, UND DASS SIE HIERMIT AUSDRÜCKLICH AUF DIE RECHTE AUS ABSCHNITT 1542 DES BÜRGERLICHEN GESETZBUCHES DES BUNDESSTAATS KALIFORNIEN UND ÄHNLICHE RECHTE IN GESETZEN EINES BUNDESSTAATES ODER EINES GEBIETS VERZICHTEN, WOBEI DIESER ABSCHNITT WIE FOLGT LAUTET: „EINE ALLGEMEINE FREIGABE ERSTRECKT SICH NICHT AUF ANSPRÜCHE, VON DENEN DER GLÄUBIGER ZUM ZEITPUNKT DER AUSFÜHRUNG DER FREIGABE NICHTS WEISS ODER VERMUTET, DASS SIE ZU SEINEM VORTEIL EXISTIEREN, DIE, WENN ER DAVON GEWUSST HÄTTE, DIE BEGLEICHUNG MIT DEM SCHULDNER NACHHALTIG BEEINFLUSST HÄTTEN.”

VALIDITY IST NICHT FÜR DIE HANDLUNGEN, INHALTE, INFORMATIONEN ODER DATEN VON DRITTEN VERANTWORTLICH, UND SIE STELLEN UNS, UNSERE VORSTANDSMITGLIEDER, FÜHRUNGSKRÄFTE, MITARBEITER UND VERTRETER VON ALLEN ANSPRÜCHEN UND SCHÄDEN FREI, OB BEKANNT ODER UNBEKANNT, DIE SICH AUS EINEM ANSPRUCH ERGEBEN ODER DAMIT IN VERBINDUNG STEHEN, DEN SIE GEGEN EINEN SOLCHEN DRITTEN ERHEBEN.

Entschädigung

Sie (und auch der Dritte, für den Sie ein Konto oder eine Aktivität mittels der Dienstleistung betreiben) stimmen zu, dass Sie die Validity-Parteien verteidigen (auf Bitten von Validity), entschädigen und gegenüber Ansprüchen, Haftungen, Schäden, Verlust und Aufwendungen schadlos halten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf angemessene Anwaltsgebühren und -kosten, die sich ergeben oder auf irgendeine Weise mit einem der Folgenden in Verbindung stehen (einschließlich infolge Ihrer direkten Aktivitäten in Zusammenhang mit der Dienstleistung oder mit denjenigen, die in Ihrem Namen durchgeführt werden): (i) Ihre Inhalte oder Ihre Kommentare oder Ihr Zugriff auf oder Nutzung der Dienstleistung; (ii) Ihr Verstoß oder angeblicher Verstoß gegen diese Nutzungsbedingungen; (iii) Ihre Verletzung von Rechten Dritter, unter anderem Rechte an geistigem Eigentum, Persönlichkeits-, Vertraulichkeits-, Eigentums- oder Datenschutzrechte; (iv) Ihr Verstoß gegen Gesetze, Regeln, Bestimmungen, Kodexe, Satzungen, Verordnungen oder Anordnungen einer staatlichen oder quasi-staatlichen Behörde, aller Regulierungs-, Verwaltungs- und Legislativbehörden; oder (v) alle von Ihnen gemachten Falschangaben. Sie werden sich kooperativ zeigen, wie es von Validity bei der Verteidigung gegen einen Anspruch verlangt wird. Validity behält sich das Recht vor, die exklusive Verteidigung und Kontrolle einer Angelegenheit zu übernehmen, die einer Entschädigung ihrerseits unterliegt und Sie werden unter keinen Umständen Ansprüche ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Validity begleichen.

Streitfälle.

Unsere Kundendienst-Spezialisten sind bereit, Ihnen zu helfen und sich um Ihre Bedenken zu kümmern: schicken Sie uns eine E-Mail an [email protected] Für den Fall, dass unser Kundendienst-Team nicht in der Lage ist, durch Nutzung der Dienstleistung Ihr Problem zu lösen, stimmen Sie bedingungslos zu, dass alle Streitfälle zwischen Ihnen und Validity (unabhängig davon, ob ein Dritter an einem solchen Streitfall beteiligt ist) bezüglich Ihrer Beziehung mit Validity, unter anderem Streitfälle hinsichtlich dieser Nutzungsbedingungen, Ihrer Nutzung der Dienstleistung und/oder Datenschutz- oder Persönlichkeitsrechte durch verbindliche, individuelle Schiedsverfahren unter den Regeln der American Arbitration Association für Schiedsverfahren von verbraucherbezogenen Streitfällen beigelegt werden und Sie und Validity verzichten hiermit ausdrücklich auf ein Schwurgerichtsverfahren. Sie dürfen Ansprüche nur in eigenem Namen geltend machen. Weder Sie noch Validity werden an einer Sammelklage oder an einem Schiedsverfahren für Ansprüche teilnehmen, die unter diese Vereinbarung fallen. Ferner stimmen Sie zu, dass Sie nicht an Klagen, die von einem privaten Kläger („private attorney general“) oder einem Vertreter erhoben wurden, oder konsolidierten Klagen, bei denen es um das Konto einer anderen Person geht, teilnehmen, wenn Validity eine Partei im Verfahren ist. Diese Streitbeilegungsbestimmung wird vom Bundesschiedsgerichtsgesetz geregelt. Für den Fall, dass die American Arbitration Association nicht gewillt oder nicht in der Lage ist, einen Verhandlungstermin innerhalb von einhundertsechzig (160) Tagen nach Einreichung des Falls festzulegen, dann können entweder Validity oder Sie sich dazu entscheiden, das Schiedsverfahren statt dessen von den Judicial Arbitration and Mediation Services durchführen zu lassen. Das Urteil über den Schiedsspruch seitens des Schiedsrichters kann bei jedem Gericht mit zuständiger Gerichtsbarkeit eingetragen werden. Ungeachtet aller Bestimmungen des geltenden Rechts ist der Schiedsrichter nicht befugt, Schadensersatz, Rechtsmittel oder Zuerkennungen zuzusprechen, die mit den vorliegenden Nutzungsbedingungen in Konflikt stehen. Sollte das Verbot gegen Sammelklagen und andere Klagen, die im Namen der oben erwähnten Dritten eingereicht wurden, nicht durchsetzbar sein, dann sind die vorstehenden Ausführungen dieses Abschnitts zu Schiedsverfahren null und nichtig. Diese Schiedsvereinbarung wird über das Ende Ihrer Beziehung mit Validity fortbestehen.

Verjährung von Ansprüchen.

Sie stimmen zu, dass ein Anspruch, der sich aus der Beziehung mit Validity ergibt oder damit verbunden ist, innerhalb eines (1) Jahres nach Auftritt eines solchen Anspruchs geltend zu machen ist; ansonsten wird Ihr Anspruch dauerhaft ausgeschlossen. Diese Bestimmung besteht ausdrücklich über das Ende Ihrer Beziehung mit Validity fort.

Geltende Gesetze und Gerichtszuständigkeit.

Die für die Auslegung und Erstellung dieser Nutzungsbedingungen und Transaktionen mit oder bezüglich der Dienstleistung (einschließlich die über die Dienstleistung getätigten Käufe) geltenden Gesetze sind das Bundesschiedsgerichtgesetz (Federal Arbitration Act), geltende Bundesgesetze und die Gesetze des Commonwealth of Massachusetts, USA, ohne Berücksichtigung der Grundsätze des Kollisionsrechts, jedoch vorbehaltlich des Bundesschiedsgerichtsgesetzes und anderer Bundesgesetze bezüglich der Schiedsfähigkeit von Ansprüchen. Sie stimmen zu, dass alle Angelegenheiten bezüglich Ihres Zugriffs auf oder der Nutzung der Dienstleistung, einschließlich aller Streitfälle, von den Gesetzen der Vereinigten Staaten von Amerika und von den Gesetzen des Commonwealth of Massachusetts geregelt werden UND DASS SIE INSBESONDERE NICHT VOM ÜBEREINKOMMEN DER VEREINTEN NATIONEN ÜBER VERTRÄGE UBER DEN INTERNATIONALEN WARENKAUF, FALLS ANDERWEITIG ANWENDBAR, GEREGELT WERDEN.

Salvatorische Klausel.

Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen als unrechtmäßig, nichtig oder aus irgendeinem Grund während des Schiedsverfahrens oder von einem zuständigen Gericht als nicht durchsetzbar angesehen werden, dann wird diese Bestimmung von diesen Nutzungsbedingungen als getrennt erachtet und wird sich nicht auf die Gültigkeit und Vollstreckbarkeit aller übrigen Bestimmungen auswirken. Ein Versäumnis von Validity bezüglich der Geltendmachung oderDurchsetzung der Erfüllung dieser Nutzungsbedingungen wird nicht als Verzicht einer Bestimmung oder eines Rechts ausgelegt. Der Verzicht auf eine dieser Bedingungen gilt nicht als weiterer oder dauerhafter Verzicht auf diese oder einer anderen Bestimmung. Validity behält sich das Recht vor, diese Streitbeilegungsbestimmung zu ändern. Jedoch gelten solche Änderungen nicht für Streitfälle, die vor dem Datum des Inkrafttretens der Änderung auftreten. Diese Streitbeilegungsbestimmung wird über das Ende all Ihrer Transaktionen mit Validity fortbestehen.

Gesamter Vertrag.

Wenn Sie die Dienstleistung im Namen einer Rechtspersönlichkeit nutzen, versichern Sie, dass Sie befugt sind, einen Vertrag im Namen dieser Rechtspersönlichkeit abzuschließen. Diese Nutzungsbedingungen bilden die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und Validity und regeln Ihre Nutzung der Dienstleistung und ersetzen alle vorherigen Vereinbarungen zwischen Ihnen und Validity. Es ist Ihnen untersagt, die Nutzungsbedingungen oder Rechte abzutreten oder Verpflichtungen gemäß diesem Vertrag im Ganzen oder zum Teil, ob freiwillig oder kraft des Gesetzes ohne die vorherige schriftliche Genehmigung von Validity zu übertragen. Alle angeblich von Ihnen durchgeführten Abtretungen oder Übertragungen sind ohne die angemessene vorherige schriftliche Genehmigung von Validity null und nichtig. Validity darf diese Nutzungsbedingungen oder die darin aufgeführten Rechten ohne Ihre Zustimmung abtreten. Weder das Verhalten zwischen den Parteien, noch die Handelspraxis werden die Nutzungsbedingungen ändern. Diese Nutzungsbedingungen begründen keine Begünstigtenrechte Dritter.

Gebietsbeschränkungen.

Die in der Dienstleistung enthaltenen oder damit verbundenen Informationen sind nicht für die Verbreitung oder Nutzung durch eine Person oder Organisation, in jeglicher Gerichtsbarkeit oder Land bestimmt, in dem eine solche Nutzung oder Verteilung rechts- oder verordnungswidrig sein könnte oder Validity Registrierungsanforderungen innerhalb einer solchen Gerichtsbarkeit oder Land unterliegen könnte. Wir behalten uns das Recht vor, die Verfügbarkeit der Dienstleistung oder eines Teils der Dienstleistungen gegenüber einer Person, in einem geographischen Gebiet oder einer Gerichtsbarkeit zu jeder Zeit und nach unserem eigenen Ermessen einzuschränken, und die Menge an Inhalten, Programmen, Produkten, Dienstleistungen oder anderen Funktionen, die Validity anbietet, zu beschränken.

Diese Nutzungsbedingungen wurden im US-amerikanischen Englisch verfasst. Soweit eine übersetze Version dieser Nutzungsbedingungen mit der englischen Version im Widerspruch steht, hat die englische Version Vorrang.

Validity: Richtlinie zur akzeptablen Nutzung

Diese Richtlinie für akzeptable Nutzung („AUP”) beschreibt Aktivitäten, die nicht gestattet sind. Die AUP wird durch Bezugnahme in die Nutzungsbedingungen einbezogen, die Ihren Vertrag mit Validity bilden („Bedingungen”).

Akzeptable Nutzung:

Als Teil unserer Bemühungen zum Schutz unserer Produkte oder Dienstleistungen („Dienstleistungen”), zum Schutz unserer Kunden oder zur Verhinderung eines Verstoßes gegen die Bedingungen durch Sie behalten wir das Recht vor, die Zustellung einer Datei und/order Kontodienstleistung zu blockieren oder anderweitig zu verhindern. Sie stimmen zu und Sie versichern, dass Sie und Ihre berechtigten Nutzer sich nicht auf die folgenden Tätigkeiten einlassen oder diese fördern, ermöglichen oder erlauben:

Die Nutzung der Dienstleistungen auf eine Art und Weise, die sich nachteilig auf Validity, seine Kunden oder auf die Dienstleistung, wie durch Validity nach eigenem Ermessen bestimmt, auswirkt

Verhaltensweisen, die wahrscheinlich zu Vergeltungsmaßnahmen gegen Validity, seinem Netzwerk oder seiner Webseite, oder gegen Mitarbeiter, Führungskräfte oder sonstige Vertreter von Validity führen könnte, einschließlich einem Verhalten, das dazu führt, dass Server zum Angriffziel eines Denial-of-Service-Angriffs (DoS) werden ;

Der Versuch, die Dienstleistung entgegen der Bedingungen dieses Vertrags zu nutzen

Die Nutzung der Dienstleistungen zu unrechtmäßigen, invasiven, rechtswidrigen, verleumderischen oder betrügerischen Zwecken.

Die Nutzung der Dienstleistungen auf eine Weise, die direkt oder indirekt mit dem Senden von unerwünschten kommerziellen Massen-E-Mails („Spam”) in Zusammenhang steht

Die Nutzung der Dienstleistungen zur Bestätigung von E-Mail-Adresse(n), die Sie von Dritten oder indirekt und ohne die Kenntnis oder Zustimmung des Empfängerserhalten haben

Die Nutzung der Dienstleistungen zur Bestätigung von E-Mail-Adressen jeder Person, die keine Einverständniserklärung zum Erhalt von E-Mail-Kommunikationen von Ihnen abgegeben oder diese widerrufen haben

Die Nutzung der Dienstleistungen zur Sammlung von E-Mail-Adressen oder anderweitige Bestätigung der Existenz von unbekannten E-Mail-Adressen

Beeinträchtigung der Nutzung der Dienstleistungen durch Validitys Kunden oder durch andere berechtigte Nutzer

Aktivitäten, die die Identität oder Kontaktdaten vorenthalten oder verschleiern sollen, einschließlich Auslassung, Löschung, Fälschung oder Falschmeldung einer Übertragung oder von Identifizierungsinformationen wie beispielsweise Konto-Daten und IP-Adressen

Änderung, Manipulation von oder Umgehen von Aspekten der Dienstleistungen

Handlungen, die direkt oder indirekt zu negativen Folgen für unsere Vermögenswerte oder Dienstleistungen führen

Sie stimmen in Ihrem eigenen Namen und im Namen Ihrer berechtigten Nutzer zu, dass Sie die Dienstleistung zu keinem dieser Zwecke nutzen werden. Sollten Sie dies doch tun, ist Validity befugt, die Dienstleistungen unverzüglich zu suspendieren oder einzuschränken oder die geltende Lizenz und den Vertrag ohne Haftung oder Verpflichtung Ihnen gegenüber zu kündigen, zusätzlich zur Ausübung sonstiger Rechtsmittel, die Validity zur Verfügung stehen.

• Sie stimmen zu, dass Sie alle geltenden Gesetze und Verordnungen im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der BV-Dienstleistungen einhalten. Es ist Ihnen untersagt, BV-Dienstleistungen für die Veröffentlichung oder für die Übertragung von rechtswidrigen Materialien zu nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Übertragungen, die eine Straftat darstellen, eine zivilrechtliche Haftung begründen oder anderweitig gegen lokale, bundesstaatliche oder internationale Gesetze oder Verordnungen verstoßen würden. Im Folgenden wird eine repräsentative, nichterschöpfende Liste von Handlungen aufgeführt, die verboten sind:

Die Übertragung oder die Veröffentlichung von Kettenbriefen oder Schneeballsystemen, oder andere Handlungen, die irreführende Online-Marketing-Praktiken oder Betrug umfassen;

• Handlungen, die sich auf die Qualität anderer Benutzererlebnisse materiell und negativ auswirken könnten ;

Tatsächliche oder versuchte unbefugte Nutzung oder Sabotage von Computern, Maschinen oder Netzwerken;

Einschleusung von schädlichen Programmen in die BV-Dienstleistung oder das Netzwerk oder die Server von Validity (z. B. Viren, Würmer, Trojaner, usw);

Der Versuch die Authentifizierung oder Sicherheit eines Hosts, Netzwerks oder Kontos ohne Genehmigung zu umgehen;

Die Änderung, Modifizierung oder Erstellung von abgeleiteten Werken basierend auf den BV-Dienstleistungen, auf der Technologie, die den BV-Dienstleistungen , oder den Inhalten anderer Nutzer im Ganzen oder zum Teil zugrunde liegt;

Die Duplizierung, Lizenzierung, Unterlizenzierung, Veröffentlichung, Ausstrahlung, Übertragung, Verteilung, Informationsaustausch, Darstellung, Verkauf, Umfirmierung oder anderweitige Übertragung von Informationen, die in den BV-Dienstleistungen gefunden wurden (mit Ausnahme von Inhalten, die von Ihnen veröffentlicht wurden), außer in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen oder mit einer schriftlichen Genehmigung seitens Validity;

Die Nutzung einer Methode, Software oder eines Programms zur Erfassung von Identitätsinformationen, Authentifizierungsdaten oder sonstigen Informationen;

Die Übertragung oder der Erhalt, das Hochladen, die Nutzung oder erneute Nutzung von Materialien, die beleidigend, anstößig, verleumderisch, belästigend, obszön, oder bedrohlich sind oder einen Bruch des Vertrauens, der Privatsphäre oder ähnlichen Rechten von Dritten darstellen;

Die Übertragung oder der Erhalt, das Hochladen, die Nutzung oder erneute Nutzung von Materialien, die Rechte geistigen Eigentums eines Dritten verletzen, unter anderem Patente, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnisse oder Urheberrechte;

Die Übertragung oder der Erhalt, das Hochladen, die Nutzung oder erneute Nutzung von Materialien, auf die Sie nach dem Gesetz oder nach vertraglichen oder treuhänderischen Verhältnissen (wie beispielsweise Insider-Informationen, urheberrechtlich geschützte und vertrauliche Informationen oder solche im Rahmen von Geheimhaltungsvereinbarungen) kein Übertragungsrecht haben ;

Die Übertragung oder der Erhalt, das Hochladen, die Nutzung oder erneute Nutzung von Materialien, die Sie, oder Nutzer, diese Sie vertreten, von Live-Webformularen oder anderen Opt-in-Sammlungsmechanismen erfasst haben, die nicht direkt im direkten Zusammenhang mit Ihnen oder mit dem Unternehmen des Nutzers stehen . Fälschung von Nutzeridentifikationsinformationen;

Nutzung der BV-Dienstleistungen zu anderen als rechtmäßigen Zwecken, unter anderem der vorsätzliche oder nicht vorsätzliche Verstoß gegen geltende lokale, Bundesstaats-, nationale oder internationale Gesetze; oder

Sich als eine Person oder Rechtspersönlichkeit auszugeben, unter anderem ein Vertreter von Validity, oder die falsche Behauptung oder anderweitige falsche Darstellung Ihrer Zugehörigkeit zu einer Person oder Rechtspersönlichkeit. Akzeptable Nutzung: Konto, Passwort und Sicherheit

Im Rahmen des Registrierungsprozesses werden Sie ein Passwort und ein Konto erstellen. Sie sind für die Wahrung der Vertraulichkeit des Passworts verantwortlich und tragen die volle Verantwortung für alle Aktivitäten, die im Namen Ihres Kontos geschehen, unter anderem Tätigkeiten von Unterbenutzern, die unter Ihrem Konto registriert sind. Zudem tragen Sie die alleinige Verantwortung zur Überprüfung der im Zusammenhang mit den BV-Dienstleistungen erteilten Anweisungen und Benutzerrichtlinien und für die richtige Nutzung der BV-Dienstleistungen gemäß dieser Anweisungen und Benutzerrichtlinien.

Sie stimmen Folgendem zu: Validity unverzüglich über einen unbefugten Zugriff oder Passwort- oder Kontonutzung oder sonstige Sicherheitsverletzung zu informieren und; Sicherzustellen, dass Sie sich aus Ihrem Konto am Ende der Sitzung ausloggen (abmelden).

Um Zweifel auszuschließen, kann und wird Validity nicht für Verluste, Schäden oder sonstige Verbindlichkeiten haften, die sich aus Ihrer Nichteinhaltung dieses Abschnitts oder aus einem unbefugten Zugriff auf Ihr Konto oder dessen Nutzung ergeben.

Akzeptable Nutzung: Anti-Spam-Richtlinie

Zweck dieser Richtlinie zur akzeptablen Nutzung und Anti-Spam-Richtlinie ist es, die akzeptable Nutzung der Validity-Dienstleistungen zu erläutern. Diese Richtlinie gilt für alle Nutzer der Dienstleistung und für jede Interaktion mit Systemen, Schnittstellen, dem Netzwerk und der Datenbank von Validity.

Validity verfügt über eine strikte Anti–Spam-Politik. Das bezieht sich auf unaufgeforderte Nachrichten an Personen, mit denen unsere Nutzer keine Geschäftsbeziehung haben oder welche Zusendungen nicht ausdrücklich verlangt hat („opt-in”) .

Zur Nutzung unserer Dienstleistung müssen Sie zustimmen, nur berechtigungsbasierte und/oder akzeptanzbasierte E-Mail-Adressen zu bestätigen. Das heißt, dass alle Empfänger ihre Einwilligung geben müssen, um Nachrichten von der bestätigenden Rechtspersönlichkeit zu erhalten, oder ihnen wurde zum Zeitpunkt der Erfassung mitgeteilt, dass ihre Adressen Nachrichten erhalten werden. Eine Anmeldung/Akzeptanz kann entweder über ein Registrierungsformular auf einer Webseite, über ein Point-of-Sale-Anmeldungsformular oder über einen nicht-digitalen Anmeldebogen erfolgen, oder über einen Mechanismus, mit dem ein Empfänger wissentlich seine/ihre E-Mail-Adresse zum Zweck des Erhalts von E-Mail-Nachrichten von unseren Nutzern angeben kann. Es ist untersagt, gekaufte oder gemietete Daten, Daten von Dritten, aus Verzeichnissen automatisch erfasste Daten, öffentlich verfügbare Daten oder automatisch erfasste Listen mit der Dienstleistung zu nutzen, unabhängig von der Quelle oder dem Genehmigungsstatus. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Zugriff auf das Konto nach unserem eigenen alleinigen Ermessen basierend auf Verhaltensmustern jederzeit zu suspendieren oder zu kündigen, die auf die Verwendung von nicht-berechtigungsbasierten oder nicht-akzeptanzbasierten E-Mail-Adressen schließen lassen. Sie verstehen, dass Sie im Falle einer Suspendierung oder Kündigung Ihres Kontos nichtmehr auf die bei Validity gespeicherten Inhalte zugreifen können. Wir machen gemeinsame Sache. Als führender E-Mail-Verifizierungsanbieter mit Milliarden von durchgeführten Verifizierungen im Laufe der Jahre glauben wir, dass es unsere Aufgabe ist, besonders wachsam zu sein, um den Missbrauch unserer Dienstleistung zu verhindern, um unsere Kunden und Partnerbeziehungen zu schützen. Es liegt auch in unserem besten Interesse,das System sauber zu halten, weil unser Ruf davon abhängt.

Meldung von Missbrauch:

Bitte melden Sie jeglichen Verdacht eines Missbrauchs an [email protected] MBPs und Blacklist-Administratoren können sich ebenfalls mit uns unter [email protected] in Verbindung setzen. Auf Grundlage einer internen Überprüfung werden wir die nötigen Maßnahmen gegen den betreffenden Prüfer der E-Mail-Adresse(n) ergreifen. Verfahren zum Umgang mit Beschwerden: Ihr Konto wird unverzüglich gekündigt, wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen bestimmen, dass Sie nicht-berechtigungsbasierte E-Mail-Adressen verifizieren, die durch Verhaltensmuster im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung bestimmt werden. Sie können sich an uns unter [email protected] wenden, um Beweismittel zur Wiederherstellung einzusenden.

Um festzustellen, ob Sie nicht-berechtigungsbasierte E-Mails verifiziert haben, werden wir Ihre Verifizierungen auf Muster überprüfen, die häufig bei automatisch erfassten und anderen Nicht-Opt-in-Listen vorkommen sowie alle Missbrauchsbeschwerden überprüfen.

Validity behält sich das Recht vor, die Nutzung der Dienstleistungen durch eine Rechtspersönlichkeit oder einen Kunden nach eigenem Ermessen zu verbieten.

 

Produkte

BriteVerify

Die BriteVerify-E-Mail-Verifizierung stellt in Echtzeit sicher, dass eine E-Mail-Adresse tatsächlich existiert

DemandTools

Das weltbeste Tool zur Datenqualität, das von Tausenden von zufriedenen Salesforce-Administratoren verwendet wird.

GridBuddy Cloud

Die produktivste Benutzererfahrung im Salesforce-Ökosystem

Return Path

Erstklassige Zustellraten und einzigartige Anwendungen zur Optimierung von E-Mail-Marketing-Programmen

Trust Assessments

Eine revolutionäre neue Lösung zur Beurteilung der Datenqualität des Salesforce

Solutions

Validity for Email

Erhöhen Sie die Zustellung von E-Mails in den Posteingang und maximieren Sie die Anzahl der erreichten Abonnenten mit sauberen und umsetzbaren Daten.  

Validity for Data Management

Vereinfachen Sie das Datenmanagement mit Lösungen, die die Datenqualität verbessern und die CRM Übernahme steigern.

Validity for Sales Productivity

Sparen Sie Ihrem Vertriebsteam endlose Stunden pro Tag mit Tools, die für Produktivitätssteigerungen und die Reduzierung von Pipeline-Risiken in Echtzeit entwickelt wurden.